© Funkhaus Landshut

Revision zu Ende: Kernkraftwerk Isar fährt wieder hoch

Einmal im Jahr wird das Kernkraftwerk Isar, kurz KKI, auf Herz und Nieren überprüft:
Bei dieser Revision wird das Kraftwerk dann einige Wochen abgeschaltet.
Die diesjährige Revision ist abgeschlossen, damit speist das KKI wieder Strom ins Netz.
Trotz der Corona-Pandemie lief laut den Betreibern alles nach Plan.
Für die zuständigen Mitarbeiter gab es ein entsprechendes Hygienekonzept.