© Polizei

Rinder auf Betriebsausflug

Hol das Lasso raus:
Eine Streife der Polizei Simbach ist heute unter die Cowboys gegangen.
Denn bei Stubenberg sind drei Rinder ausgebüxt.
Kein ungefährlicher Ausflug:
Denn die Rindviecher haben sich den Bereich der vielbefahrenen B 12 als Ziel ausgesucht.
Zusammen mit Helfern aus der Nachbarschaft gelingt es der Polizei aber, die drei Ausreißer auf eine Weide zu treiben und dort in „Schach“ zu halten.
Der Landwirt ist schon über den Ausflug der Rinder informiert worden.