© Pixabay

Rollende Baumstämme verletzen Rollatorfahrer

Diese Autofahrerin löst eine üble Kettenreaktion aus.
Dienstagnachmittag ist die 37-Jährige auf der Kreisstraße bei Geisenhausen unterwegs.
Dabei fährt sie zu schnell in eine Linkskurve.
Ihr Auto kommt von der Fahrbahn ab und knallt in einen Stapel Baumstämme.
Die geraten ins rollen – und verletzten einen 79-Jährigen Mann leicht.
Der Rentner war mit seinem Rollator in der Nähe gestanden, um den Verkehr zu beobachten.
Das Auto ist nach dem Aufprall Schrott.