verkehr, straße

Rollerfahrer mit Reh zusammengeprallt

Ein Wildunfall kann bekanntlich böse Folgen haben.
Ganz besonders, wenn ein Motorradfahrer mit einem Reh zusammenprallt.
Genau das ist einem Rollerfahrer bei Nandlstadt passiert.
In einem Waldstück zwischen Figlsdorf und Weihersorf erwischte ein Reh den 55 Jährigen in voller Fahrt.
Der Rollerfahrer wurde auf die Fahrbahn geschleudert.
Dabei hatte er noch Glück, er kam mit leichteren Verletzungen davon.
Das Reh überlebte den Zusammenprall nicht.

(Foto:Symbolbild)