RADIO TRAUSNITZ Reporter Bernd Jungwirth bei Rolls-Royce / im BMW Werk 2.27

Rolls-Royce – zum Teil aus Niederbayern!

Es ist wohl die begehrteste Auto-Marke der Welt und sorgt allein mit dem Namen schon für Ehrfurcht: Rolls-Royce.
Seit über 100 Jahren steht die Marke für Perfektion und höchste Qualität.
Gebaut werden die Luxus-Schlitten zum Teil auch hier bei uns in Niederbayern!
310 Mitarbeiter im BMW Werk Dingolfing - genauer - in der Unterhollerau produzieren jeden Tag 40 Alu-Karosserien für die Luxus-Marke.
Vom Phantom über den Ghost bis hin zum neuen Cullinan.
Auch die Interieur-Materialien stammen zum Teil aus Niederbayern.

Die Karosseriebau- und Lackierereileiterin Petra Peterhänsel im Interview mit RADIO TRAUSNITZ Reporter Bernd Jungwirth
Rolls-Royce Chef-Entwickler Dr. Mihiar Ayoubi im Interview mit RADIO TRAUSNITZ Reporter Bernd Jungwirth

The Architecture of Luxury: