© Rote Raben Vilsbiburg

Rote Raben Vilsbiburg flattern nach Potsdam

Nach zwei Wochen Spielpause gibt es morgen wieder Volleyball-Action für die Roten Raben Vilsbiburg:
Die Mädels sind auswärts in Potsdam gefordert.

Keine leichte Aufgabe, denn Potsdam zählt zu den Top 3 in der Volleyball-Bundesliga der Damen.
Aber sie sind auch nicht unbesiegbar – der niederbayerische Rivale aus Straubing hat es vorgemacht:
Das Team hat Potsdam letztes Wochenende mit 3:0 besiegt – vielleicht gelingt ja auch den Raben eine solche Überraschung.