Rottal-Inn bereitet sich auf Kriegsflüchtlinge vor

Kommt wegen des Putin-Terrors eine große Fluchtwelle auf uns zu?
Wir sind vorbereitet, heißt es aus dem Landratsamt Rottal-Inn.
Durch die Erfahrung aus dem Jahr 2015 sieht sich der Landkreis gut aufgestellt.

Mit den Hilfsorganisationen will sich das Landratsamt darum kümmern, dass eventuelle Kriegsflüchtlinge schnell versorgt werden können.
Bürger und Bürgermeister können sich aber schon überlegen, ob sie eventuell irgendwo Platz haben.