© Pixabay

Landkreis Rottal-Inn übersteigt Corona-Grenzwert

Viele grübelnde Gesichter gibt es im Landratsamt Rottal-Inn.
Der Landkreis überschreitet den Corona-Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro Woche und 100 000 Einwohnern.
Der liegt aktuell bei knapp 53, so das Bayerische Landesamt für Gesundheit.
Morgen soll deshalb eine Allgemeinverfügung veröffentlicht.
Die Details werden noch mit der Regierung von Niederbayern abgestimmt.
Denn die Behörde muss die Allgemeinverfügung noch freigeben.