Rottaler Arzt schon seit Mai in Untersuchungshaft

Arzt verschreibt Rezepte nur gegen Sex. Ein 59 jähriger Mediziner aus dem Rottal hat seine Position schamlos ausgenutzt. Er soll mehreren Patientinnen Rezepte nur gegen sexuelle Leistungen ausgestellt haben. Ins Rollen kam der Fall weil eine betroffene Frau per Messengerdienst mit dem Arzt kommunizierte. Ihr Bruder entdeckte den Chat und ging zur Polizei. Der 59 jährige Arzt aus dem Rottal sitzt laut Staatsanwaltschaft Landshut schon seit Mai in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen zu dem brisanten Fall dauern noch an.