© Pixabay

Rottenburg bekommt Autokino

Das hätten wir zu Beginn des Jahres wohl nicht gedacht:
Das Autokino feiert sein Comeback, und das gleich mehrfach in Niederbayern.
Nach den Events in Landshut und Karpfham gibt es am Wochenende auch in Rottenburg ein Autokino.

Hier geht es als Ersatz für das Freiluftkino über die Bühne.
Am ehemaligen Kasernengelände haben so bis zu 200 Autos Platz.
Und Heimatgefühle gibt es sozusagen gratis mit dazu:
Am Samstag läuft der Eberhofer-Krimi „Leberkäsjunkie“ auf der Leinwand.
Die Tickets müssen online gebucht werden.