© TV Dingolfing

Sachsen-Trip für Dingo-Mädels

In Sachsen über sich hinaus wachsen – vielleicht gelingt das den Dingolfinger Dingos am Wochenende.
Die Volleyballmädels spielen morgen in Dresden, am Sonntag in Grimma.
Für das Team aus Dingolfing sind die Voraussetzungen eigentlich gut- die Dingos sind Tabellenführer in der 2. Bundesliga.

In den vergangenen Tagen haben die Spielerinnen aber nicht trainieren können.
Schuld war ein Magen-Darm-Virus.
Auf jeden Fall wollen die Dingos ihren Platz an der Tabellenspitze verteidigen.