Sanierung der Vilstalhalle beschlossen

Einen ordentlichen Feinschliff bekommt die Vilstalhalle in Vilsbiburg im Kreis Landshut.
Sie wird für ca. neun Millionen Euro saniert, wie der Stadtrat beschlossen hat.
Ein möglicher Neubau der Halle wird damit nicht mehr angestrebt.
Mit dem Beschluss können die Verantwortlichen auch mit Millionen-Zuschüssen vom Bund und vom Freistaat rechnen.