© TobiasNagler/StaatlichesBauamtLandshut

Sanierungsarbeien auf B 299 im Zeitplan

Wer auf der B 299 von Vilsbiburg – Richtung Landshut unterwegs ist, der fährt jetzt kurz hinter Geisenhausen auf einem neuen Belag. Bei den umfangreichen Asphaltierungsarbeiten waren zeitweise trotz der Feiertage 100 Personen gleichzeitig auf der Baustelle. Trotz der Wetterkapriolen mit Starkregen und Gewitter liegen die Sanierungsarbeiten im Zeitplan. Insgesamt stehen noch vier weitere Vollsperrungen auf der B 299 an, die nächste von Donnerstag, 16. bis zum Sonntag, den 19. Juni.