© Oliver Kremer, DBS

Schaffelhuber holt sich Medaille

Sie zeigt mal wieder allen, wie es geht.
Anna Schaffelhuber hat sich bei ihrem ersten Rennen der Para-Alpin-WM in Slowenien eine Medaille geholt.
Die Bayerbacherin ist beim Riesenslalom auf dem zweiten Platz gelandet und hat sich Silber gesichert.
Am Donnerstag steht dann der Slalom an – die nächste Chance, sich eine WM-Medaille zu schnappen.
Das wäre auch ein schönes vorgezogenes Geburtstagsgeschenk für die Niederbayerin.
Am Samstag wird Anna Schaffelhuber 26.