Schlag gegen die Drogenszene in Niederbayern

Die Polizei hat in Niederbayern drei Kilo Marihuana sichergestellt. Gefunden wurden die Drogen bei drei Männern aus Pocking.
Zwei der Männer befinden sich in Untersuchungshaft.Das erste Kilo Marihuana war bei einem 19-Jährigen gefunden worden.Gegen den Mann hatte die Polizei schon länger ermittelt.In der Wohnung eines 54-Jährigen wurden weitere zwei Kilo gefunden.Das Appartement diente wohl als Drogenlager.Die Ermittlungen laufen noch.