polizei

Schleuser geflohen – Zeugen gesucht

Der Treffpunkt war im Vorfeld abgesprochen, der Ablauf ganz genau geplant:
Heute Morgen parkt ein griechischer Sattelschlepper in Adlkofen.
Hinter der Plane und zwischen Steinplatten verstecken sich sechs junge Männer, vermutlich aus Afghanistan.
Etwas abseits wartet schon ihr Schleuser auf sie.
Dann fliegt alles auf.
Die Polizei nimmt die sechs illegal eingereisten Männer und den Fahrer zum Verhör mit aufs Revier.
Nur vom Schleuser fehlt auch nach einer ausgiebigen Fahndung immer noch jede Spur.
Wer den Mann gesehen hat, soll sich bei der Polizei melden.
Er trägt eine schwarze Mütze, einen grauen Pullover und Jeans.
Der Mann hat dunkle, kurze Haare, ein breites Kinn und ein schmales, langes Gesicht.