© Pixabay

Schlitten rast in Zuschauermenge

Es ist ein eher ungewöhnlicher Unfall, der bei Neufahrn in Niederbayern passiert ist:
Unfallort ist ein Schlittenberg.
Dort verliert ein Kind offenbar die Kontrolle über seinen Schlitten.
Es fährt in eine Menschengruppe, dabei stürzt ein Mann und verletzt sich schwer.
Weil die Bergung in dem Gelände schwierig ist, muss ein Rettungshubschrauber landen.
Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall gestern Nachmittag gesehen haben.