polizei

Schluss mit dem Klau: Einschleichdiebe erwischt

Der Kripo Passau ist ein richtig dicker Fisch ins Netz gegangen!
Nach der Festnahme von drei sogenannten „Einschleichdieben“ Anfang der Woche, besteht jetzt der Verdacht, dass die Gauner für etliche Diebstähle in ganz Niederbayern verantwortlich sind.
Unter anderem in Johanniskirchen im Landkreis Rottal-Inn.
Gegen die 21-jährige Frau und ihre beiden 20 und 52 jährigen Mittäter ist jetzt Haftbefehl erlassen worden.
„Einschleichdiebe“ nutzen unverschlossene Haustüren, um sich gezielt nach Wertsachen umzusehen.
Auch wenn man nur kurz weg ist, sollten alle Eingänge versperrt werden, rät die Polizei.