© Pixabay

Schnee sorgt für viele Unfälle

Die zum Teil kräftigen Schneefälle haben heute für Stress auf den Straßen in Niederbayern gesorgt.
Rund 70 Unfälle sind schon in Niederbayern passiert.
Fast immer nur mit Blechschäden, aber es hat auch drei Verletzte gegeben.
Viele Straßen waren extrem rutschig.

Betroffen waren auch die Autobahnen und die Bundesstraßen.
Hier ist es nur sehr langsam vorwärts gegangen.
An Steigungen sind Laster hängengeblieben.
Mittlerweile hat sich die Lage fast überall verbessert.