© Pixabay

Neuer ICE-Halt in Niederbayern

Ab sofort geht’s viel zügiger von Niederbayern nach Berlin!
Heute hält nämlich der erste ICE am Bahnhof in Straubing.
Einmal pro Tag und Richtung stoppt der Schnellzug auf der Verbindung Wien-Berlin.
Ob das so bleibt, steht nach der zweijährigen Testphase fest.
Aber bis dahin hat Niederbayern damit einen umsteigefreien Anschluss in die Bundeshauptstadt, nach Halle und Erfurt sowie eine weitere Direktverbindung nach Wien.