© Carina Weinzierl / LRA Landshut

Schon 36 000 Impfungen im Landkreis Landshut

So langsam glühen die Nadeln in den Impfzentren.
Das Impfzentrum des Landkreises Landshut hat schon rund  36 000 Impfdosen verabreicht.
Ob es mit dem aktuellen Tempo weitergeht, hängt natürlich von der Menge der gelieferten Impfdosen ab.
Eine Sonderzuweisung wie die Grenzregionen hat der Landkreis Landshut bisher nicht bekommen.

An sieben Tagen die Woche werden am Impfzentrum rund 400 Personen täglich gegen das Corona-Virus immunisiert.
Der Impfbus wird bald ein weiteres Mal aufgestockt, sodass hier bis zu 300 Impfungen möglich sein sollen (aktuell etwas mehr als 280).