© BMWWerkLandshut

Schon mal in die Arbeitswelt reinschnuppern

Wenn man klein ist, kann das Erwachsenwerden oft nicht schnell genug gehen. Seit vergangener Woche bekommen Grundschulkinder der 3. Klassen die ersten Einblicke ins Arbeitsleben. Sie lernen z.B. beim BWW Werk Landshut kindgerecht technische Zusammenhänge und den richtigen Umgang mit Werkstoffen. Dabei bauen die Kids z.B. Holzfahrzeuge, die später einen Elektromotor bekommen. Insgesamt 8 Schulen aus der Stadt und dem Landkreis Landshut machen bei diesem Bildungsprogramm mit.