© Funkhaus Landshut

Schreckgespenst Zwischenzeugnis ?

Viele Schüler in Niederbayern haben heute einen etwas höheren Puls als sonst:
Es gibt nämlich Zwischenzeugnisse.
Da kann schonmal der Angstschweiß über die Stirn laufen.
Lehrer-Verbände und das bayerische Kultusministerium wollen da aber beruhigen:
Wie es der Name schon sagt, ist ein Zwischenzeugnis auch nur ein Zwischenstand.
Außerdem bietet das Kultusministerium zum Beispiel Unterstützung in Form von Staatlichen Schulberatungsstellen an.
Für Niederbayerns Schüler gibt es diese Einrichtung in Landshut.