© Pixabay

Schulbank drücken ist wieder angesagt

Viele Schüler in Niederbayern müssen wieder etwas früher aus den Federn:
Nach sechs Wochen Ferien geht die Schule heute wieder los – in Zeiten von Corona steht der Schulbeginn bekanntlich unter anderen Vorzeichen.
Ein Hygienekonzept sieht vor, die Klassenzimmer regelmäßig zu lüften.
Für die ersten zwei Wochen gilt außerdem eine Maskenpflicht für Schüler ab der fünften Klasse.
In Landshut müssen auch die Grundschüler wegen steigender Infektionszahlen vorerst einen Mund-Nasen-Schutz im Unterricht tragen.
Viele Städte und Landkreise setzen zudem auf Verstärkerbusse, um die Kinder und Jugendliche auf dem Schulweg besser zu verteilen.