© Landratsamt Dingolfing-Landau

Schweinepest-Alarm: Dingolfing auf Ernstfall vorbereitet

Bei Landwirten und zuständigen Behörden sind die Alarmglocken wieder an.
Grund: Die Gefahr durch die Afrikanische Schweinepest.

Nach einem Fall in Sachsen wappnet sich auch der Landkreis Dingolfing-Landau für den Ernstfall.
In einer Übung haben die Verantwortlichen simuliert, was bei einem Schweinepest-Verdacht genau zu tun ist.
Die Krankheit ist für Menschen ungefährlich, bei Haus- und Wildschweinen endet sie meistens tödlich.