© Pixabay

Schwerer Arbeitsunfall in Landshut

Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen kann ein Arbeitsunfall schnell passieren.
Richtig böse wird es heute Nacht für eine 42-jährige Arbeiterin in einer Lebensmittelfabrik in Landshut.

Sie gerät mit der Hand in eine laufende Maschine.
Schwer verletzt muss sie anschließend in eine Klinik geflogen werden.
Polizei und Gewerbeaufsicht untersuchen jetzt den Vorfall.