polizei

Schwerer Radlunfall: Landshuter Polizei sucht Zeugen

Am vergangenen Freitag sind im Stadtgebiet zwei Radfahrer zusammengeprallt.

Eine Frau wurde dabei schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich laut Polizei kurz nach 1 Uhr in der Podewilsstraße.

Eine ältere Frau und ein junger Mann stießen an einer Einmündung mit ihren Fahrrädern zusammen und stürzten beide.
Bei dem Zusammenstoß erlitt die 74-Jährige schwere Verletzungen am Kopf und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der 26 Jährige hatte offenbar vorher Drogen konsumiert.

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich zu melden.