© Feuerwehr Landshut

Schwerer Unfall an Landshuter Kreuzung

Wenn es im Berufsverkehr scheppert, haben Polizei und Feuerwehr alle Hände voll zu tun.
Ordentlich ins Schwitzen kommen die Helfer heute früh in Landshut.
An der Kreuzung zwischen der Luitpoldstraße und dem Rennweg kracht ein Auto mit einem Reisebus zusammen.
Zwei Personen verletzen sich dabei.
Nach dem Unfall ist der Kreuzungsbereich wegen Bergungsarbeiten zeitweise gesperrt.
Staus und lange Wartezeiten waren die Folge.

© Feuerwehr Landshut
© Feuerwehr Landshut
© Feuerwehr Landshut
© Feuerwehr Landshut