Schwerer Unfall auf der Landshuter Luitpoldstraße

Ein schlimmer Unfall passiert heute Mittag auf der Luitpoldstraße in Landshut.
Ein Fußgänger will die 4-spurige Straße überqueren.
Der Sprinter, der auf der rechten Spur Richtung Stadt unterwegs ist, hält an – der Mann läuft los.
Auf der linken Spur kommt allerdings ein Audi daher: es kommt zum Zusammenstoß.
Der Autofahrer hat den 60-Jährigen wohl gar nicht sehen können.
Der Fußgänger kommt mit lebensbedrohlich verletzt ins Krankenhaus.
An der Unfallstelle wird nun ein Gutachten erstellt.
Es kommt auf der Luitpoldstraße immer noch zu Verkehrsbehinderungen.