© Feuerwehr Landshut

Schwerer Unfall mit drei Verletzten

Mitten im Feierabendverkehr kracht es gestern Nachmittag heftig.
Die Unfallstelle liegt zwischen Landshut und Adlkofen.
Hier donnern zwei Autos so heftig zusammen, dass sie in den Graben geschleudert werden.
Eine Frau wird eingeklemmt und muss von der Feuerwehr aus den Fahrzeugtrümmern befreit werden.
Schwer verletzt kommt sie ins Krankenhaus.
In dem anderen Auto werden eine Frau und ihr Kind leichter verletzt.