polizei, © Innenministerium

Schwierige Ermittlungen nach Massenschlägereien

Auf die Polizei in Vilsbiburg wartet jede Menge Arbeit.
Etwa 20 Jugendliche müssen vernommen werden.
Es sind Teilnehmer der Massenschlägereien, die in den vergangenen Tagen für Aufregung in Geisenhausen gesorgt haben.
Leicht dürften die Ermittlungen nicht werden, denn die Jugendlichen waren während der Schlägereien betrunken.
Wie uns die Polizei gesagt hat, ist momentan noch nicht ganz klar, warum sich die eigentlich Jugendlichen geprügelt haben.
Auslöser könnte ein Diebstahl gewesen sein, hieß es.
Klar scheint dagegen zu sein, dass hier zwei Cliquen aufeinander losgegangen sind.