© Foto:Pixabay

Seit fast zwei Jahren verschollen: Küblbock soll für tot erklärt werden

Vor rund zwei Jahren erschüttert Niederbayern das Drama um Daniel Küblböck.
Der Entertainer aus Eggenfelden verschwindet von einem Kreuzfahrtschiff im Nordatlantik.
Selbstmord, vermuten die Ermittler.
Nun soll Daniel Küblböck für tot erklärt werden.
Wer den Antrag beim zuständigen Amtsgericht gestellt hat ist nicht bekannt.