© Landesamt für Denkmalpflege

Sensationelle Funde bei Donau-Ausbau in Niederbayern

Tief im Boden verstecken sich immer noch archäologische Schätze aus der Vergangenheit.
Auch bei uns in Niederbayern.
Das große Ausgrabungslos ziehen die Archäologen kürzlich an der Donau:
Während des Donau-Ausbaus bei Mariaposching graben sie hunderte Funde aus fast 5000 Jahren Menschheitsgeschichte aus.

Darunter vor allem Skelette und Werkzeuge.
Die Funde werden jetzt gereinigt und von Experten dokumentiert.

© Landesamt für Denkmalpflege
© Landesamt für Denkmalpflege
© Landesamt für Denkmalpflege