© Pixabay

Serie toter Greifvögel in Niederbayern geht weiter

Tierschützer sind nur noch fassungslos.
Schon wieder sind bei uns in Niederbayern tote Vögel gefunden worden.
Es waren vier Bussarde und ein Silberreiher im Raum Leiblfing im Kreis Straubing-Bogen.
Auch hier prüfen die Ermittler, ob die Tiere möglicherweise vergiftet wurden.
Weitere tote Greifvögel sind zuvor unter anderem in Mengkofen und Plattling gefunden worden.
Hier ist inzwischen klar, dass sie an einem Giftköder gestorben sind.