© Polizei

Sexualstraftäter aus dem Verkehr gezogen

Eben noch auf dem Beifahrersitz, jetzt im Knast:
Die Bundespolizei hat während der Einreisekontrolle bei Rottal-Ost einen guten Riecher.
Als die Beamten auf der A3 ein Auto überprüfen stellen sie fest, dass nach dem Beifahrer gefahndet wird.
Es handelt sich um einen gesuchten Sexualstraftäter.
Der 24-Jährige soll in München eine junge Frau sexuell belästigt haben.