Sicherheit geht über alles

Wer stress macht, bekommt die Rote Karte.
Auch in diesem Jahr greift die Polizei auf der Gerner Dult wieder durch.
Wer an einer Schlägerei beteiligt ist, darf sich auf der Dult nicht mehr blicken lassen.
Und auch sonst machen Polizei, Stadt und Veranstalter viel für die Sicherheit.
Es gibt eine Videoüberwachung und Absperrungen aus Beton.
Alle hoffen auf ein friedliches Fest.
Morgen beginnt die Gerner Dult.
Ein Highlight ist die Rede von Ministerpräsident Markus Söder am Sonntag.