Sicherheitswacht Simbach am Inn: Wer will mitmachen?

Sie schauen in Siedlungen, Parks oder auf verlassenen Parkplätzen nach dem Rechten:
Die Frauen und Männer der Sicherheitswacht.
Auch in Simbach am Inn soll jetzt eine Sicherheitswacht aufgebaut werden.
„Wir suchen Bürger, die nicht wegschauen, sondern entsprechende Situationen erkennen und dann auch einschreiten und die bereit sind, mindestens fünf Stunden im Monat für die Sicherheitswacht zu investieren, so der Leiter der Polizei Simbach Stephan Goblirsch.
Bewerbungen sind bis zum 25. Januar unter der Telefonnummer 08571/9139-0 möglich.
Starten soll die Sicherheitswacht im April.