Sieben auf einen Streich

Sieben Autofahrer sind bald nur noch als Fußgänger unterwegs. Die haben nämlich eine Ortsdurchfahrt als Rennstrecke genutzt. Fünf Stunden hat die Polizei ihr Blitzgerät in Dombach in der Nähe von Neufraunhofen aufgestellt.  Von den knapp eintausend gemessenen Autos war jedes Achte zu schnell unterwegs. Erlaubt sind dort nur 50 Stundenkilometer. Sieben Raser trifft es hart.
Die müssen nämlich ihren Schein für einige Zeit abgeben. Der Spitzenreiter brachte es immerhin auf 111 Km/H durch die Ortschaft im Kreis Landshut.