© TV Dingolfing

Sieg an der Saar für Dingolfing

Von der Isar an die Saar und wieder zurück.
Diesen langen Roadtrip haben die Volleyballmädels des TV Dingolfing hinter sich.
Am Wochenende geht es zum Auswärtsspiel nach Saarbrücken.
Trotz der 500 Kilometer langen Anfahrt haben die Dingos noch jede Menge Power.
Sie gewinnen das letzte Auswärtsspiel der Saison mit 3:0.
Erschöpft aber glücklich landen die Mädels mit ihren zwei Kleinbussen dann nach Mitternacht wieder in Dingolfing.

Mit diesen drei Punkten im Gepäck und einem Sieg ohne Satzverlust geht es nun zum Saisonfinale am 23.April zu Hause gegen den Tabellenelften TV Waldgirmes.
Vielleicht gelingt den Dingolfingerinnen die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga der Damen.