© Grüne

Sigi Hagl bleibt Chefin der bayerischen Grünen.

Auf dem Landesparteitag in Deggendorf haben die Delegierten Hagl mit 67,9 Prozent der Stimmen wiedergewählt.
Überraschend war noch kurzfristig eine Gegenkandidatin angetreten: Judith Bogner aus Mühldorf am Inn, die 21,9 Prozent erhielt.

Hagl führt die Grünen in Bayern zusammen mit dem Niederbayern Eike Hallitzky, der bereits bei einer vorigen Wahl in seinem Amt bestätigt worden war.