© pixabay

Sitzplatz-Streit eskaliert

Wenn es um einen Sitzplatz im Bus geht, verstehen manche Menschen KEINEN Spaß.
So auch zwei junge Frauen in Dingolfing.
Sie sind gestern Nachmittag in einem „Blauen Dingo“-Bus unterwegs.
Das Problem – beide steuern denselben Platz an.
Und keine will ihn aufgeben.
Der Streit geht so weit, dass sich die Damen irgendwann gegenseitig an den Haaren ziehen und es sogar Fäuste hagelt!
Bei einer Haltestelle geht schließlich die Polizei dazwischen.