So jung und schon so viel kriminelle Energie

Zwei 16jährige Schüler haben auf der Landshuter Bartlmä-Dult mit einem falschen Fünfziger bezahlt.Der Verkäufer an dem Stand erkannte das Falschegeld und konnte der Polizei eine detaillierte Personenbeschreibung geben.Die Schüler wurden noch auf dem Dultgelände geschnappt.Einer der beiden gestand, dass er das Falschgeld über das sogenannte Darknet bestellt hatte.Bei der Wohnungsdurchsuchung bei den beiden Burschen fiel den Ermittlern auch noch ein Schlagring in die Hände.