© Pixabay

Sonderhilfe für Schausteller und Marktkaufleute

Den verlorenen Umsatz ersetzen sie wohl nicht.
Aber immerhin gibt es ein kleines Trostpflaster für alle Schausteller und Marktkaufleute:
Eine zusätzliche Sonderhilfe für Weihnachtsmärkte.
Diese kann ab sofort beantragt werden, sagt der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger.
Die Rede ist von bis zu 1.500 Euro monatlich,
für den Zeitraum November bis März kommendes Jahr.
Das Formular finden Sie unter radio-trausnitz.de