Spektakulärer Einbruch aufgeklärt

Sie waren als Diebestrio in ganz Bayern unterwegs.
Jetzt konnte den drei jungen Männern aus Kempten auch ein Einbruch in Vilsbiburg zugeordnet werden.
Anfang November 2019 entwendeten sie dort in einem Haus Wertsachen wie z.B. Schmuck, Uhren und Münzen im hohen fünfstelligen Bereich.
In allen Fällen hatten die Geschädigten aber leichtsinnig gehandelt.
Auf einer Online-Plattform wurden die Wertsachen mit der Adresse zum Verkauf  veröffentlicht.
So fanden die Einbrecher die geeigneten Objekte mit Aussicht auf Beute.