Spekulationen über Unfallursache

Neue Informationen lassen den tödlichen Unfall in Künzing in einem ganz anderen Licht erscheinen. Bei dem Unfall gestern Nachmittag auf der B 8 ein 77jähriger Mann ums Leben gekommen.Ein Kleintransporterfahrer wollte in einer langgezogenen Kurve einen Sattelzug überholen. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos war sofort tot.Der Unfallverursacher war zum Zeitpunkt des Unfalls stark alkoholisiertWie sich jetzt herausgestellt hat, war das Auto des Unfallverursachers bereits mehrere Tage vor dem Verkehrsunfall zwangsweise abgemeldet.Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt – er stellte sich jedoch als Totalfälschung heraus.