Spinne vor die Nase: Unfall

Eine kleine Spinne hat drei Jugendlichen aus Fürstenzell ganz schön den Tag versaut.
Der Achtbeiner hat sich nämlich als blinder Passagier in ein Auto geschmuggelt.
Am Steuer:
18 Jähriger, der ganz frisch seinen Führerschein hat.
Während der Fahrt entschließt sich die Spinne spontan dazu, sich vom Autodach vor die Nase des Teenagers abzuseilen.
Eine verhängnisvolle Entscheidung.
Denn der junge Mann bekommt einen riesen Schreck, verreißt das Steuer und knallt mit dem Auto gegen einen Zaun und eine Laterne.
Die drei jungen Männer im Wagen werden leicht verletzt.
Das Schicksal der Spinne bleibt leider unbekannt.