© Symbolbild (Pixabay)

Spritztour im Netz führt zu geklautem SUV

Wochenlang hat der Besitzer eines teuren SUV in Eggenfelden im Kreis Rottal-Inn gehofft und gebangt.
Jetzt ist sein gestohlener Wagen wieder aufgetaucht

Der Land Rover ist Anfang Juni aus einer versperrten Garage im Stadtteil Zellhub verschwunden.
Nach langen Ermittlungen ist es der Polizei gelungen, zwei Tatverdächtige zu fassen.
Es sind zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren.

Die haben sich selbst entlarvt:
Auf Social Media haben sie eine Spritztour mit dem gestohlenen Fahrzeug gepostet.
Der SUV ist also wieder zurück – allerdings haben ihn die Buben bei ihrer illegalen Fahrt ganz schön beschädigt.