© StMELF

Staatspreis für Marlene Lex

Niederbayern ist reich an denkmalgeschützten Häusern. Aber oft verkommen solche  Objekte, weil die Instandhaltung zu teuer ist. Marlene Lex aus der Gemeinde Pilsting ist genau den anderen Weg gegangen. Sie hat das ehemalige Schloss in Ganacker erhalten, renoviert und einen attraktiven Wohnraum mitten im Ort geschaffen. Deshalb hat sie nun den Staatspreis für Erhalt der Baukultur im ländlichen Raum bekommen. Für ihre Liebe zu alten Baudenkmälern hat Marlene Lex auch schon den Denkmalpreis des Bezirks Niederbayern erhalten.