Stadt Landshut gratuliert Olympiasiegern – Empfang geplant

Es ist ein historischer Erfolg für das Deutsche Eishockey:
Die Silbermedaille bei Olympia.
Maßgeblich daran beteiligt war mit Bundestrainer Marco Sturm auch ein EVL-Eigengewächs.
Landshuts OB Putz hat Sturm und drei weiteren Teammitgliedern mit engem Landshut-Bezug heute per Brief im Namen des Stadtrats und der gesamten Bürgerschaft herzliche Glückwünsche übermittelt.
Neben dem Bundestrainer Sturm stammen auch sein Assistent Christian Künast sowie die Stürmer Gerrit Fauser und Felix Schütz aus dem EVL-Nachwuchs.

Die Stadt plant einen Empfang für die vier Olympia-Helden.
Wann steht noch nicht fest.