© Helmut Radlmeier

Stadtresidenz kann weiter saniert werden

Vom Glanz der Landshuter Stadtresidenz ist im Moment nicht viel zu sehen.
Denn sie ist mit Baugerüsten geschmückt.
Das historische Gebäude wird aufwändig saniert – und damit kann es bald weitergehen.
Der Freistaat Bayern hat die Gelder für die weitere Sanierung bewilligt.
26 Millionen Euro sind dazu vorgesehen, die Dächer und die Fassaden zu erneuern.